AGB2019-01-06T15:09:50+00:00

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Gruppentraining

1. Einstieg

Der Einstieg in die Workouts ist jeder Zeit möglich, jedoch ist eine Anmeldung nötig.

Dies kann man einfach über die Troody App, per Telefon, WhatsApp (078 624 10 81) oder per E-mail unter 078 624 10 81.

2. Einschreiben über die App

Über die Troody App kann man sich jeweils eine Woche im voraus und bis zum Kursbeginn für das Workout anmelden. Die Plätze sind beschränkt. An und abmelden ist immer nötig.

3. Abmelden und Austragen

Abmelden kann man sich bis eine Stunde vor Kursbeginn über die App. Anschliessend bitte bei Nici direkt unter 078 624 10 81 per Sms oder Telefon abmelden, ansonsten wird die Lektion abgebucht und verrechnet!

4. Ablauf der Abos

Die Abos sind beschränkt gültig (4 bzw. 6 Monate) . Werden die Lektionen während der vorgegebenen Zeit nicht eingelöst, wird eine Lektion abgezogen! Das restliche Guthaben kann dann normal aufgebraucht werden.

5. Bezahlung

Einzellektion sind bar am Anfang des Workouts zu bezahlen. Abos können über die Troody App gekauft werden. Es wird eine Rechnung per E-mail zugestellt.

6. Rückerstattung

Die Rückerstattung des Kursgeldes ist grundsätzlich nicht möglich. Im Krankheitsfall ist eine Unterbrechung des Abonnements möglich.

7. Versicherung

Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Personaltraining

1. Allgemeine Bestimmungen

Die Leistungen von Strong-Performance Personal Training dienen der Gesundheitsförderung sowie der allgemeinen Leistungssteigerung und dürfen nicht als Therapie verstanden werden.

2. Gesundheitsfragebogen

Der Gesundheitsfragebogen mit Ihren Gesundheitsangaben ist vor Beginn des ersten Personaltrainings auszufüllen.

Je mehr persönliche Informationen ich von Ihnen habe, desto individueller, effizienter und effektiver kann das Training gestaltet werden. Als Personaltrainer unterstelle ich mich der Schweigepflicht.

3. Zahlungsbedingungen

Bei einem Abonnement wird der Betrag per Banküberweisung 10 Tage nach dem Antritt des 1. Trainings bezahlt. Einzeltrainings müssen bar bezahlt werden.

4. Versicherung

Die Haftung für Schäden jeglicher Art im Zusammenhang mit einem Personal Training wird ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Kunden.

5. Abmeldung von Terminen

Der Kunde hat das Recht 24 Stunden vor Beginn eines gebuchten Trainings von diesem kostenfrei zurückzutreten. Ansonsten wird die Lektion abgebucht.

6. Diverses

Es werden grundsätzlich keine Trainings aus laufenden oder abgelaufenen Abonnementen zurückbezahlt. Kann ein Abonnement aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr benützt werden (Arztzeugnis vorweisen), so können die Trainings zu einem späteren Zeitpunkt bezogen oder an eine andere Person übertragen werden.