//CORE Personal Training – Neue Trainingseinheit bei Strong Performance

CORE Personal Training – Neue Trainingseinheit bei Strong Performance

Im Zentrum dieses Trainings steht die Kräftigung der gesamten Rumpfmuskulatur. Elemente aus dem Pilates in Kombination mit Elementen aus dem Functional Training bringen beste Resultate. Durch den Einsatz des Stabilizers (siehe nachfolgende Infobox) werden Fortschritte kontrolliert und die Körperwahrnehmung geschult.

Stabilizer Strong Performance

Neu bei Strong-Performance: Pressur Biofeedback mit dem Stabilizer!

Ein einfaches Gerät, das von Physiotherapeuten entworfen wurde und die Druckänderung in einer luftgefüllten Druckzelle registriert, wodurch sich Körperbewegungen, insbesondere Rückenbewegungen, während Übungen erkennen lassen.

In kürzester Zeit ist ein besseres aktivieren der tiefen Bauchmuskulatur möglich. Die bessere Rumpfstabilität wird spürbar, dies führt zu einer besseren Haltung, weniger Rücken- und Nackenbeschwerden sowie eine optimale Kraftübertragung in Armen und Beinen. Durch das Erlernen einer guten Atemtechnik werden die tiefliegenden Muskeln noch besser Aktiviert.

Das Training eignet sich:

  • für Menschen die viel Sitzen
  • bei Kreuzschmerzen
  • bei Nackenverspannungen und Nackenschmerzen
  • nach einer Schwangerschaft
  • zum Aufbau des Beckenbodens
  • bei Morbus Scheuermann
  • nach einem Banscheibenvorfall
  • nach einem Hexenschuss

Das CORE Personal Training für einen starken und stabilen Rumpf kannst Du ab sofort zum Preis von CHF 100.- für eine 40-minütige Trainingseinheit buchen.

Core Personal Training anfragen
2019-01-09T14:54:52+00:00